PLUS Vorder- und Rückenlehne, 540 - 620 mm

Modell Nr.: RT874000 · EAN: 5708590314181

Für PLUS Stützklappgriffe og Duschsitz 450.

PLUS Vorder- und Rückenlehne, 540 - 620 mm
PLUS Vorder- und Rückenlehne, 540 - 620 mm

Highlights

PLUS Vorder- und Rückenlehne, 540 - 620 mm

Spezifikationen

Codes
ETIM EC010017
NBS N13:426
NRF 7501042
VVS 777539100
Produktnummer
RT874000
Produktgruppe
Rückenlehne
Produkt
PLUS Vorder- und Rückenlehne, 540 - 620 mm
Produktbeschreibung
Vorder- und Rückenstütze für Duschsitz 450 und Stützklappgriffe. 550-620 mm.
Beschreibung
Vorder- und Rückenstütze für Duschsitz 450 und Stützklappgriffe. 550-620 mm.
Farbe
Weiß
Produktkapazität
Maximale Belastbarkeit: 70 kg
Maßzeichnung, mm
Verkaufseinheit
Stck
Gewicht
1,12 kg
Gewicht, brutto
1,305 kg
Gewicht pro kolli
1,305 kg
Kolli pro Palette
0
Stück per kolli
1
Stück pro Palette
0
Reinigung

Verwenden Sie zur Reinigung gewöhnliche Seifenlauge.
Keine schleifenden, ätzenden oder chlorhaltigen Reinigungsmittel verwenden, um die Oberfläche nicht zu beschädigen.

Folgende Reinigungsmittel sind von Pressalit geprüft und können verwenden werden, sofern der Reiniger ordnungsgemäß den Dosierungsanweisungen auf der Verpackung verdünnt worden ist.

DESINFIZIERENDE REINIGUNGSMITTEL:
Lysoformin Spezial

NICHT-DESINFIZIERENDE REINIGUNGSMITTEL:
Milizid Citro

Das Produkt muss unmittelbar nach der Reinigung mit einem weichen, in klarem Wasser ausgewrungenen Tuch abtrocknet werden, da sonst Oberflächenschäden und Missfärbungen entstehen können.

ENTKALKUNG DER ALUMINIUMTEILE:
Pressalit empfiehlt, eventuelle Kalkablagerungen auf der Wandschiene und anderen Aluminiumteilen mit einer Mischung aus 3 Teilen 30%-iger Essigsäure und 7 Teilen Wasser zu entfernen. Nach Reinigung der Aluminiumteile mit dem Essigwasser, muss mit einem weichen, in klarem Wasser ausgewrungenen Tuch nachgetrocknet werden.

Garantie
Auf alle Pressalit Hilfsmittel, die innerhalb von 5 Jahren ab Rechnungsdatum nachweisbar einen Material- oder Fabrikationsfehler aufweisen, leisten wir dadurch Gewähr, dass die beanstandeten Teile unentgeltlich nach unserem beliebigen Ermessen ausgebessert oder neu geliefert werden.