PLUS Duschsitz 310, manuell höhenverstellbar

Modell Nr.: R7302000 · EAN: 5708590328256

Mit Rückenlehne und Armlehnen. Sitz und Armlehne sind hochklappbare.

Ermöglicht ein Nachrüsten des Produktes Beweglich und leicht abnehmbar - schnell umsetzbar in andere Bäder Wahlweise mit Rücken- und Armlehne, Sitzfläche mit oder ohne Pflegeöffnung und in vielen Farben verfügbar

PLUS Duschsitz 310, manuell höhenverstellbar
PLUS Duschsitz 310, manuell höhenverstellbar

Highlights

PLUS Duschsitz 310, manuell höhenverstellbar

Spezifikationen

Codes
ETIM EC010872
GMDN 34936
VVS 777532200
Produktnummer
R7302000
Produktgruppe
Duschsitze
Produkt
PLUS Duschsitz 310, manuell höhenverstellbar
Produktbeschreibung
PLUS Duschsitz 310, mit Rückenlehne und Armlehnen. Um 230 mm höhenverstellbar. Die Armlehne sind unabhängig von Sitz und Rückenlehne höhenverstellbar. Sitz ist hochklappbar.
Materialien: weicher und komfortabler PUR-Schaum mit Holzkern, montiert auf einem Aluminiumprofil.
Zur Nachmontage auf senkrechter PLUS Wandschiene (nicht enthalten).
Beschreibung
PLUS Duschsitz 310, mit Rückenlehne und Armlehnen. Um 230 mm höhenverstellbar. Die Armlehne sind unabhängig von Sitz und Rückenlehne höhenverstellbar. Sitz ist hochklappbar.
Materialien: weicher und komfortabler PUR-Schaum mit Holzkern, montiert auf einem Aluminiumprofil.
Zur Nachmontage auf senkrechter PLUS Wandschiene (nicht enthalten).
Farbe
Weiß
Verwendungszweck
Der Duschsitz ist dazu vorgesehen, dass eine Person beim Duschen darauf sitzt.
Designer
Rasmus Thygesen
Design Jahr
2011
Materialien
Der Duschsitz besteht vorwiegend aus Aluminium mit einer 10 µm Eloxalschicht. Sitz und Rückenlehne sind aus PUR-Schaumstoff hergestellt. Beide sind mit einer Oberflächenbeschichtung versehen und mit PUR-Klarlack geschützt. Sitz beinhaltet Sperrholzkern. Die Armlehnen bestehen vorwiegend aus Aluminium mit einer 10 µm Eloxalschicht und sind an den Enden mit einer rutschfesten, griffigen Oberfläche aus weichem SEBS-Kunststoff mit glasfaserverstärktem Nylonkern versehen. Auch der Scharnierarm ist mit weichem SEBS-Kunststoff überzogen. Interne Komponenten und Halterungen sind vorwiegend in Edelstahl ausgefürt. Die Kanten der Rückenlehne und Sitzträger sind mit Abdeckungen aus ABS-Polymer versiegelt.
Ergonomie
Ergonomischer Sitz - Sitzflache 310 x 365 mm. Das weiche und rutschfeste Material fühlt sich nie kalt an und bietet zugleich einen guten Sitzkomfort. Die ovale Form der Armlehne stützt und bietet einen guten, komfortablen Halt.
Funktionen
Der Duschsitz und die Armlehnen sind hochklappbar, so dass nach Bedarf zusätzliche Bewegungsfläche geschaffen werden kann. Mit Hilfe eines einfachen und sicheres Klicksystems lasse sich Sitzfläche, Rücken und Armlehne gleichzeitig einstellen. Die Armlehne sind darüber hinas unabhängig von Sitz und Rückenlehne höhenverstellbar.
Produktkapazität
Maximales Anwendergewicht (Sitz): 200 kg.
Maximale Belastung der Armlehnen: 55 kg.
Bei einer Belastung der Duschsitz mit 200 kg, wird jede Montageschraube folglich mit bis zu 23 kg. belastet.

PLUS Duschsitze wurden statisch mit einem Sicherheitsfaktor 1,5 getestet. Dies entspricht den Anforderungen der geltenden Normen.

Maßzeichnung, mm
Verstellung
Höhenverstellbar
Höhenverstellung
230 mm
Maximales Benutzergewicht
200 kg
Maximale Belastung
200 kg
Verkaufseinheit
Stck
Gewicht
14,725 kg
Gewicht, brutto
17,51 kg
Gewicht pro kolli
17,51 kg
Kolli pro Palette
6
Stück per kolli
1
Stück pro Palette
6
Reinigung

Verwenden Sie zur Reinigung gewöhnliche Seifenlauge.
Keine schleifenden, ätzenden oder chlorhaltigen Reinigungsmittel verwenden, um die Oberfläche nicht zu beschädigen.

Folgende Reinigungsmittel sind von Pressalit geprüft und können verwenden werden, sofern der Reiniger ordnungsgemäß den Dosierungsanweisungen auf der Verpackung verdünnt worden ist.

DESINFIZIERENDE REINIGUNGSMITTEL:
Terralin protect
Dismonzon Plus

NICHT-DESINFIZIERENDE REINIGUNGSMITTEL:
Wetrok Caledor
Petrosol Citro

Das Produkt muss unmittelbar nach der Reinigung mit einem weichen, in klarem Wasser ausgewrungenen Tuch abtrocknet werden, da sonst Oberflächenschäden und Missfärbungen entstehen können.

ENTKALKUNG DER ALUMINIUMTEILE:
Pressalit empfiehlt, eventuelle Kalkablagerungen auf der Wandschiene und anderen Aluminiumteilen mit einer Mischung aus 3 Teilen 30%-iger Essigsäure und 7 Teilen Wasser zu entfernen. Nach Reinigung der Aluminiumteile mit dem Essigwasser, muss mit einem weichen, in klarem Wasser ausgewrungenen Tuch nachgetrocknet werden.

Konformitäts- erklärung
Diese Produkt gemäß Richtlinie 93/42/EWG des Rates über Medizinprodukte, zuletzt geändert durch die Erfüllung der Richtlinie 2007/47/EG vom 5. September 2007, produziert worden ist.
Garantie
Auf alle Pressalit Hilfsmittel, die innerhalb von 5 Jahren ab Rechnungsdatum nachweisbar einen Material- oder Fabrikationsfehler aufweisen, leisten wir dadurch Gewähr, dass die beanstandeten Teile unentgeltlich nach unserem beliebigen Ermessen ausgebessert oder neu geliefert werden.